Somebytes SoftwareSomebytes Software Entwicklung

Wie kann ich einen iCalendar mit Exchange verbinden?

Mit ExMixedFolders können Sie Kalender im iCal Format zyklisch zu importieren. Das iCalendar Format finden Sie oft im Internet, wenn es darum geht, Kalenderdaten für andere freizugeben. Beispiele sind Google Kalender, Office 365 Freigegebene Kalender, Ferienkalender, Kalender der Müllabfuhr, Fußball SpielplanEventkalender, iCloud (Öffentliche Kalenderfreigabe)  und vieles mehr.

Sie können einen Kalender im ics Format per ExMixedFolders importieren, indem Sie einen neuen Auftrag "CSV/iCal/Excel" anlegen und hier als Dateiname den iCalendar angeben, dies kann ein lokaler Pfad sein oder auch eine Webadresse. (http,webcal,https,webcals).

Hier finden Sie ein Video, welches die Einrichtung für einen Google Kalender zeigt.


Mit dieser Variante ist es auch möglich einen iCloud Kalender in Exchange anzuzeigen. Allerdings nur, wenn Sie Ihn Öffentlich mit einem Link freigeben, den jeder öffnen kann, der ihn kennt. ( https://support.apple.com/de-d... )

iCloud iPhone Kalender in Exchange importieren



iCalendar aus Exchange Kalender erzeugen.

Der Umgekehrte Weg ist auch möglich. Wenn Sie den Pfeil, der nach standardmäßig nach rechts in Richtung Exchange zeigt, umkehren, dann können Sie mit dem Auftrag auch iCalendar sowie CSV Dateien aus Exchange Daten erzeugen, die Sie beispielsweise zur Weiterverarbeitung bereitstellen können..