Somebytes SoftwareSomebytes Software Entwicklung

Exchange Migration

Migration von Exchange

Mit ExMixedFolders migrieren Sie Ihre Exchange Postfächer von und zu Office 365 oder zwischen lokalen Exchange Organisationen.

Exchange CrossForest Migration

Exchangemigration

Das Tool erlaubt Ihnen die Migration von Exchange auch zwischen Organisationen.

Alle aktuellen Exchange Versionen

Alle aktuellen Versionen

Mit ExMixedFolders migrieren Sie Exchange Inhalte zwischen den Versionen 2007, 2010, 2013, 2016, Office 365.

 

Exchange Migration per ExMixedFolders

ganz gleich ob es um Benutzerpostfächer, Öffentliche Ordner, Shared-, Raum- oder Gerätepostfächer geht.

Mit ExMixedFolders können Sie Postfächer oder öffentliche Ordnerstrukturen zu anderen Exchange Installationen auch zwischen Organisationen übertragen.

Dabei wird Exchange 2007,2010,2013,2016 und Office 365 unterstützt. Je nach Konfiguration können Sie während des Vorgangs auf beiden Seiten ohne Ausfallzeiten weiter arbeiten, bevor Sie das Altsystem endgültig abschalten. Sie haben mit ExMixedFolders die Möglichkeit, Aufträge per Excel zu erzeugen, damit sparen Sie viel Zeit beim Anlegen der Migrationsaufträge die jeweils pro Postfach anzulegen sind. Weiterhin bietet ExMixedFolders eine Option um massenweise Aufträge anhand einer Vorlage zu erzeugen.

Da ExMixedFolders auch eine Synchronisation in beide Richtungen vornehmen kann, ist es Ihren Mitarbeitern sogar möglich, zwischen neuem und altem System hin und her zu wechseln. Dabei können Sie für VIP's auch Aufträge anlegen, die höhere Priorität haben. Eine Statistik zeigt Ihnen dabei den aktuellen Status der Aufträge und eine ungefähre Abschätzung der noch benötigten Zeit bis zur Fertigstellung der Aufgaben.

Funktionsweise

Der Windows Service ExMixedFolders arbeitet über die EWS (Exchange Webservice) mit den Exchange Daten, Sie können demzufolge wählen, wo Sie den Service installieren möchten. Das kann einer der Exchange Server sein oder auch ein dritter Rechner der per SSL Zugang zum Exchange Webservice hat.

Die Nutzung des Dienstes setzt voraus das die zu Migrierenden Benutzerpostfächer bereits auf der Zielseite angelegt sind (z.B. mit ADMT)

Nach der Installation von ExMixedFolders erfolgt die Konfiguration des Dienstes mit den beiden administrativen Benutzen der Seite A und Seite B. Die Benutzer werden dann per Impersonation auf alle weiteren Mailboxen zugreifen. Der Zugriff auf die einzelnen Postfächer wird dabei pro Benutzerpostfach oder Öffentlicher Ordner Struktur mit sog. "Synchronisationsaufträgen" konfiguriert, dabei kann Ihnen ExMixedFolders so helfen, dass Sie nur die E-Mail Adressen der A und B Seite eintragen müssen, alle anderen Infos werden von einer Vorlage kopiert.

Exchange Migration für Office 365,2007,2010,2013,2016

Funktionen

Eine detaillierte Beschreibung für die Migration durch ExMixedFolders finden Sie hier.

Lizensierung

Für Migrationen können von ExMixedFolders auch Abo Lizenzen bezogen werden, die nur während der Projektlaufzeit gültig sind. Sie erhalten damit auch die Freischaltung der Excel Unterstützung von ExMixedFolders, so dass Sie Ihre Migrationsaufgaben ganz einfach per Liste erzeugen können.

Sehen Sie sich bitte hier auch weitere Informationen zur Lizensierung an.